TeilnehmerInnen Schuljahr 2019/20

Sophie Arnold, Violine (LP Gabrielle Brunner)

 

Ich heisse Sophie Arnold und spiele seit fast 6 Jahren Geige. Beim Geige Spielen fühle ich mich ganz frei. Man kann in der Musik alles machen! Ich finde es toll, dass ich in der IFM mit anderen Kindern zusammen spielen kann. Ich mag es, mit anderen zusammen über ein Stück zu reden und es zu gestalten. Wenn ich gerade nicht Geige spiele, reite ich am liebsten.

 

Über Musik denke ich Folgendes: «Musik entsteht da, wo Gefühle leben wollen». (März 2020)


Mia Fasnacht, Violine (LP Anna Radwan)

 

Ich spiele schon seit 11 Jahren Geige. Für mich bedeutet das Musizieren, dass ich mich entspannen kann. Nach dem Geigenspielen bin ich meistens glücklich. Im IFM lerne ich noch mehr mit anderen zusammenzuspielen. Auf Konzerte bereite ich mich mit Üben oder dem Hören des Stücks vor. In meiner Freizeit lese ich am liebsten Fantasyromane.

 

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. (Victor Hugo)

 

(Mai 2020)

Felix Kienle, Violoncello (LP Marianne Gerber-Tardent)

 

Mein Name ist Felix Kienle. Ich bin 13 Jahre alt. Cello spiele ich seit 7 ½ Jahren bei Marie-Anne Gerber-Tardent. Beim Cello spielen freue ich mich immer wenn ich etwas Neues lerne. Das Cello mag ich, weil es so schön tönt. Im IFM profitiere ich davon, dass ich mit Gleichaltrigen anspruchsvolle Stücke spielen kann, und es immer ein neues Erlebnis ist, mit jemand anderem zu spielen. Für das Solokonzert mit dem Orchester Ostermundigen habe ich das Stück gut geübt, so dass ich mit dem Orchester nur noch am Zusammenspiel arbeiten kann. Die erste Probe hat mir gefallen, ich habe das Orchester gut gehört.

 

Meine liebsten Freizeitbeschäftigungen sind Cello spielen, Handball, Leichtathletik und Langlauf.

Ein Zitat das mich immer begleitet: ,,Gegen die Natur des Bogens spielen‘‘. Es stammt von meiner Cello-Lehrerin. (März 2020)


Jules Morard, Violine (LP Susanna Holliger)

 

Ich bin 11 Jahre alt. Schon immer mochte ich die Musik. Ich liebe fast jede Musik. Aber die Geige ist besonders für mich. Mit anderen zusammen zu musizieren, das macht mir sehr grosse Freude. Ich mag schwierige Stücke, weil sie für mich eine Herausforderung sind. IFM motiviert mich, weil wir oft im Konzert spielen können. Ich mag die Herausforderung, zu einer Gruppe von Kindern zu gehören, die sehr gut spielen. Und es hat mich auch gezwungen, mehr zu arbeiten. Ich finde es cool, andere Kinder mit anderen Instrumenten zu treffen.

 

Neben der Musik mag ich herumbasteln und Sport machen. (Mai 2020)

 

 

Susanna Holliger über Jules: “Gemeinsames Musizieren war für Jules praktisch seit seinen geigerischen Anfängen normal, in der Familie und in den Ensembles an der Musikschule. Dies nun auch noch in der IFM mit Gleichgesinnten anderer Altersstufen und Instrumente zu erleben hat seinen Fortschritten einen zusätzlichen Schub gegeben.”


Rose Morard, Viola (LP Susanna Holliger)

 

Ich bin 10 Jahre alt. Musik ist sehr wichtig für mich. Ich fühle mich gut wenn ich Bratsche spiele. Ich brauche Musik, sonst wäre mein Leben nicht so schön. Die besondere Klangfarbe, die die Bratsche hat, gefällt mir sehr. IFM gibt mir Motivation, um besser zu spielen, weil ich da Kinder treffe, die schon sehr gut spielen und die auch viel üben. Jetzt weiss ich, warum ich mehr übe; ich habe ein Ziel. 


Wenn ich nicht Bratsche spiele, verbringe ich viel Zeit mit meinen Meerschweinchen oder bin draussen in der Natur mit meinem Hund und meiner Familie. Ich lese auch sehr gerne. (Mai 2020)

 

 

Susanna Holliger über Rose: “Rose kann es fast nicht erwarten, gross genug zu sein für eine 4/4-Bratsche: Vor 2 Jahren hat sie von einer ihr unbekannten Familie ein schönes Instrument geschenkt bekommen. Nie werde ich Roses Augen und ihr Strahlen vergessen, als sie ihre Bratsche zum ersten Mal hören konnte und sie auch in ihren Händen hielt.”


Elina Stähli, Flöte (LP Annette Saurer)

 

Mein Name ist Elina Stähli. Ich bin 12 Jahre alt und die Querflöte begleitet mich seit meinem siebten Lebensjahr. Sie ist Teil meines Lebens geworden und bedeutet mir sehr viel! Ich liebe es, gemeinsam mit anderen zu musizieren oder auf ein Ziel hin zu arbeiten; das macht mir grossen Spass! Die Musik motiviert mich, macht gute Laune und tröstet mich, wenn ich mal traurig bin.

 

Ich bin erst seit kurzem Teil des Projektes IFM und freue mich auf das gemeinsame Musizieren und das Erarbeiten neuer Stücke. In meiner Freizeit mache ich neben der Musik auch Leichtathletik, ich zeichne und koche gerne oder verbringe gerne Zeit im Garten mit meinen beiden Kaninchen. 

 

Mein Motto ist: MIT MUSIK GEHT ALLES BESSER!!!


Klara Stark, Violine (LP Anna Radwan)

 

Mit 4 Jahren begann ich, Geige zu spielen. Das Geigespielen hat mich mein Leben lang begleitet und gehört zu meinem Alltag. Am meisten Freude finde ich im Zusammenspiel mit Freunden, weil man die Freude über die Musik, die entsteht, miteinander teilen kann. Die Musik kann unglaublich viel bewegen, am meisten, wenn man sie zusammen erleben kann. Im IFM lerne ich viel Neues z.B. über das individuelle Üben, welches ich oft nicht einfach finde. In meiner Freizeit schwimme ich gerne in der Aare und verbringe Zeit mit Freunden.

 

Zitat von Klara: Musik ist die Sprache, die alle verstehen. (April 2020)



Livius Zillig, Waldhorn (LP Peter Dimitrov)

 

Ich bin Livius Zillig, 11 Jahre alt. Ich spiele schon mein halbes Leben Waldhorn! Damit angefangen habe ich 2015 bei Peter Dimitrov, der mich unterstützt und fördert. Seit 2019 besitze ich mein eigenes Waldhorn und es bedeutet mir sehr viel. Durch die IFM lerne ich andere Musikzusammensetzungen und neue Auftrittsformen kennen und es ermöglicht mir Konzerte. Es ist toll und motiviert mich, von einem Orchester begleitet zu werden und gerne würde ich auch einmal in einem mitspielen. Wenn ich nicht Horn spiele, bewege ich mich gerne draussen mit meinen Freunden. Das Trampolinspringen macht mir besonders grossen Spass, ausserdem besuche ich einen Kurs im Parkouring. (März 2020)

 

Zitat von Livius: Musik tönt immer anders.


Allegro

Arnold Sophie, Violine

Aversa Stella, Harfe

Blatter Emilie, Violine

Braun Seraina, Violine

Federer Annina, Oboe

Hoffmann Anthony, Klavier

Hoffmann Benjamin, Klavier

Kanagaratnam Jenysha, Klavier

Killer Sebastian, Violoncello

Morard Jules, Violine

Morard Rose, Viola

Oberson Jeanne, Violine

Rossmy Johannes, Klavier

Rossmy Natascha, Violine

Sassara Simone, Klavier

Schneider Till, Flöte

Spada Yunfan, Klavier

Zillig Livius, Horn

Crescendo

Du Shaw Lou, Klarinette

Du Shaw Vince, Saxophon

Fasnacht Mia, Violine

Feuz Julian, Flöte

Felix Kienle, Violoncello

Gasser Noah, Violoncello

Henschel Luana, Violine

Keller Sarah, Horn

Killer Emmanuel, Saxophon

Kreth Micol, Klavier

Lerf Mara, Klarinette

Schmocker Andrea, Violine

Elina Stähli, Flöte

Klara Stark, Violine